Mother Jane vor dem endgültigen AUS !?

Beschreibungen, Homepages, Vorstellungen anderer Künstler und deren Veröffentlichungen.

Mother Jane vor dem endgültigen AUS !?

Beitragvon walter » 23. Nov 2012, 10:54

Folgendes ist auf der Homepage der Band um und mit Klaus Hess zu lesen:

Wichtige Mitteilung !!

Seit letztem Montag, dem 19.11.2012, steht das bisherige Management der Band Mother Jane, respektive Klaus Hess, für zukünftige Projekte nicht mehr zur Verfügung. Das Management sieht keine Grundlage mehr für eine weitere Zusammenarbeit.
Dem Management ist auch nicht bekannt, ob es die Band Mother Jane, nachdem einige Gast-Musiker mündlich Ihre weitere Mitarbeit ausgeschlossen haben, noch existent ist oder nicht, oder ob es neue Musiker geben wird.
Das Management wird die Veranstalter der geplanten Konzerte umgehend informieren. Ob die geplanten Gigs dann stattfinden werden, kann von dieser Stelle aus nicht mehr beantwortet werden. Die Veranstalter werden dies wohl mit dem dann zuständigen Ansprechpartner klären und sich entsprechend verhalten. Insofern bitte die Homepage des jeweiligen Veranstalters beachten.

Diese Seite wird in Kürze vom Netz gehen.

Weitere Informationen können ab dann noch über die MySpace Seite abgerufen werden.

Eine weitere Stellungnahme des Managements wird es nicht geben !


Ich bin ja mal gespannt, ob und wie das nun weitergeht. Irgendwie hat K.H. es die letzen Jahre immer wieder hin bekommen, eine Band um sich zu scharen und weiter zu machen. Wenn nun die treibende Kraft im Hintergrund (die "der Manager" ohne Frage war!) fehlt, sehe ich da aber eher schwarz.
Gruß Walter
DAS HANF DES WO
Benutzeravatar
walter
Power User
Power User
 
Beiträge: 323
Registriert: 10.2011
Wohnort: Drestedt, Nähe Hamburg / Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Mother Jane vor dem endgültigen AUS !?

Beitragvon shademan » 16. Mär 2013, 00:19

Also,

in der Zeitschrift "Rocks" stehen gar Live Dates für 2013:

23.3. Metzingen
24.3. Marbach
25.5. Delmenhorst

Anscheinend spielen sie ihre Gigs.
Benutzeravatar
shademan
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 628
Registriert: 10.2011
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Real Name: HJ

Re: Mother Jane vor dem endgültigen AUS !?

Beitragvon uwehalle » 7. Nov 2016, 21:35

Bei Jane ist auch immer bewegeung. drei bands nicht schlecht alter falter. wie ich gerade las, ist bei panka's jane fritz randow ausgestiegen. wäre doch mal ein neuer schlagzeuger für SOD? :D
CD Werner Nadolnys Jane- The Journey III Arrival (2016) ist gerade erschienen. trotz mehrmaligem hören hinterlässt das werk zwiespältige gefühle bei mir. das postive. eine gute mischung von balladen und "losgehern", schönes cover und ein outro was ein schmunzeln auf meinem gesicht hinterlässt. nun zu meinen kritiken. es fehlt der rote faden, eine aneinaderreihung von titeln, die irgendwie überall hinpassen. meistens sehr starke titel, die mir gefielen. aber auch einge schwächere dabei wo ich den eindruck bekam, das ist eine englische version von "santiano". vieles wirkte unausgereift, weiss nicht vielleicht standen sie unter zeitdruck, war ja ein croundfunding mit entsprechend gesetzten terminen. insgesamt kann ich da leider nur die note 2 - von mir vergeben. aber da alles immer sehr subjectiv ist, hört einfach selber mal rein, das lohnt sich trotzdem1
uwehalle
Power User
Power User
 
Beiträge: 158
Registriert: 03.2012
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: männlich
Real Name: Uwe

Jane back again??

Beitragvon shademan » 30. Dez 2016, 02:56

Gerüchten zufolge probt und spielt Klaus Hess mittlerweile zusammen mit Wolfgang Krantz.

Krantz war ja Jane Member auf "Here we are", "Jane III" und auch vorher schon.

Danach war er bei den von Werner Nadolny gegründeten "Harlis", mit Charly Maucher, Arndt Schulz und Werner Löhr.

Vielleicht gibt es hier ja demnächst was interessantes zu hören......
Benutzeravatar
shademan
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 628
Registriert: 10.2011
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Real Name: HJ

Re: Jane back again??

Beitragvon walter » 31. Dez 2016, 01:51

shademan hat geschrieben:Gerüchten zufolge probt und spielt Klaus Hess mittlerweile zusammen mit Wolfgang Krantz.

Krantz war ja Jane Member auf "Here we are", "Jane III" und auch vorher schon.

Danach war er bei den von Werner Nadolny gegründeten "Harlis", mit Charly Maucher, Arndt Schulz und Werner Löhr.

Vielleicht gibt es hier ja demnächst was interessantes zu hören......


... und hat (unter Anderem in Wuppertal) die Keyboards bei P.P.Jane bedient, nachdem Werner Nadolny ausgestiegen ist.

Woher stammt denn das Gerücht?

ICH hörte neulich "von der Putzfrau", dass er an etwas wie seinem "Sternentanz", also einer Sologeschichte basteln soll. Na ja, wenn die 2 zusammen was machen, könnte das ja trotzdem in die Richtung gehen. Mal abwarten, ob da was für die Öffentlichkeit bei raus kommt.
Zuletzt geändert von walter am 2. Jan 2017, 20:05, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Walter
DAS HANF DES WO
Benutzeravatar
walter
Power User
Power User
 
Beiträge: 323
Registriert: 10.2011
Wohnort: Drestedt, Nähe Hamburg / Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Jane back again??

Beitragvon shademan » 4. Jan 2017, 01:34

walter hat geschrieben:
shademan hat geschrieben:
... und hat (unter anderem in Wuppertal) die Keyboards bei P.P.Jane bedient, nachdem Werner Nadolny ausgestiegen ist.




Wem sagst du das..... 8-)

Das Gerücht stammt aus dem Musikzirkus:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Benutzeravatar
shademan
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 628
Registriert: 10.2011
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Real Name: HJ

Re: Mother Jane vor dem endgültigen AUS !?

Beitragvon walter » 4. Jan 2017, 08:35

Das ist ja witzisch! Im MuZi bin ich ja ebenfalls in Gange, aber DAS ist mir total entgangen. Ist aber auch schon wieder ein halbes Jahr her und bisher kein Output....
Gruß Walter
DAS HANF DES WO
Benutzeravatar
walter
Power User
Power User
 
Beiträge: 323
Registriert: 10.2011
Wohnort: Drestedt, Nähe Hamburg / Bremen
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Andere interessante Bands"

 
cron