Jahrestag Chris' Tod

Alles, was oben nicht reinpasst rund um S.O.D.

Jahrestag Chris' Tod

Beitragvon shademan » 15. Mai 2012, 00:29

Am 6.6.2010 ist ja leider Chris Struwe gestorben.

Wie wäre es denn, sich an der Grabstätte zu treffen, ein paar Gedenkminuten dort zu verbringen
und ggfs. danach noch anderswo zusammen in Erinnerungen zu schwelgen??

Wer hätte Interesse, und würde kommen??
Benutzeravatar
shademan
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 644
Registriert: 10.2011
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Real Name: HJ

Gedenken an Chris zum 1. Todestag

Beitragvon muckemaus » 15. Mai 2012, 01:19

Lieber Hans-Jürgen,

eine kleine Korrektur muss ich anmerken: Chris verstarb am 06.06.2011.
Nun jährt sich sein Todestag zum ersten Mal und ich fände ein gemeinsames Gedenken sehr schön.

Herzlichen Gruß, Birgit
muckemaus
User
User
 
Beiträge: 38
Registriert: 12.2011
Wohnort: Erkrath
Geschlecht: weiblich
Real Name: Birgit

Re: Jahrestag Chris' Tod

Beitragvon Richard » 27. Mai 2012, 17:47

Ich habe mir den Tag mal reserviert
Gruß
Richard
Benutzeravatar
Richard
User
User
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.2011
Wohnort: Neuss
Geschlecht: männlich

Re: Jahrestag Chris' Tod

Beitragvon walter » 7. Jun 2012, 17:15

Gestern wars ja nun soweit: Erster Todestag von Chris.
Habt ihr, wie hier angedacht, eine Kleinigkeit veranstaltet?

Ich werde mir nachher nochmal in Ruhe, in ordentlicher Lautstärke und mit Kopfhörern den Wuppertal-Auftritt reinpfeifen und mich an Chris und an den tollen Abend erinnern.
Gruß Walter
DAS HANF DES WO
Benutzeravatar
walter
Power User
Power User
 
Beiträge: 326
Registriert: 10.2011
Wohnort: Drestedt, Nähe Hamburg / Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Jahrestag Chris' Tod

Beitragvon shademan » 11. Jun 2012, 19:29

Die Resonanz war äußerst gering, die Leute haben Chris anscheinend bereits vergessen.

Die Band hat überdies noch - in Anbetracht des Feiertages am Donnerstag - die Probe auf jenen Mittwoch verlegt.

Keine Ahnung, ob trotzdem mal jemand bei ihm vorbeigeschaut hat.....
Benutzeravatar
shademan
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 644
Registriert: 10.2011
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Real Name: HJ

Re: Jahrestag Chris' Tod

Beitragvon uwehalle » 11. Jun 2012, 20:58

shademan hat geschrieben:Die Resonanz war äußerst gering, die Leute haben Chris anscheinend bereits vergessen.

Die Band hat überdies noch - in Anbetracht des Feiertages am Donnerstag - die Probe auf jenen Mittwoch verlegt.

Keine Ahnung, ob trotzdem mal jemand bei ihm vorbeigeschaut hat.....


ist leider eine schnellebige zeit. kann man auch auf arbeit beobachten. wenn welche nun in rente gehen, aus den augen aus den sinn, der nebenmann (oder frau) wird leider viel zu schnell vergessen.

sehr schade, kann mir vorstellen, dass es euch als bandmitglieder schon ganz schön an die nieren geht, so etwas feststellen zu müssen. aber denkt daran, das wichtigste: eure musik bleibt im herzen!
uwehalle
Power User
Power User
 
Beiträge: 158
Registriert: 03.2012
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: männlich
Real Name: Uwe

Re: Jahrestag Chris' Tod

Beitragvon shademan » 30. Mai 2013, 21:01

Kaum zu glauben,

aber am 6.6. ist Chris schon seit zwei Jahren von dieser Erde verschwunden.

Schade schade.

Gut, dass es noch reichlich Aufnahmen gibt, wo er noch zu hören ist.
Benutzeravatar
shademan
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 644
Registriert: 10.2011
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Real Name: HJ

Re: Jahrestag Chris' Tod

Beitragvon shademan » 6. Jun 2015, 01:59

Tja,

mittlerweile weilt Chris bereits seit vier Jahren nicht mehr unter uns.

Kaum zu glauben.

Er ist unvergessen.

Wer ihn gekannt hat, weiß warum. Wer SOD hört, wird ebenfalls wissen, warum.
Benutzeravatar
shademan
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 644
Registriert: 10.2011
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Real Name: HJ

Re: Jahrestag Chris' Tod

Beitragvon walter » 7. Jun 2015, 22:24

shademan hat geschrieben:Tja,

mittlerweile weilt Chris bereits seit vier Jahren nicht mehr unter uns.

Kaum zu glauben.

Er ist unvergessen.

Wer ihn gekannt hat, weiß warum. Wer SOD hört, wird ebenfalls wissen, warum.


Du hast Recht, die Zeit rennt! Hätte mich jemand gefragt, hätte ich spontan weniger gesagt.
Ich habe ihn ein wenig gekannt, ein sehr angenehmer Zeitgenosse und alleine aufgrund seiner Größe ein beeindruckender Kerl. SOD höre ich ja nun bekanntermassen seit erscheinen der ersten CD und habe sein Spiel und seinen Gesang immer sehr gut und passend gefunden.
Gruß Walter
DAS HANF DES WO
Benutzeravatar
walter
Power User
Power User
 
Beiträge: 326
Registriert: 10.2011
Wohnort: Drestedt, Nähe Hamburg / Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Jahrestag Chris' Tod

Beitragvon shademan » 24. Mai 2016, 19:57

Bald sind es fünf Jahre....
Benutzeravatar
shademan
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 644
Registriert: 10.2011
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Real Name: HJ

Nächste

Zurück zu "Diverses"

 
cron